Kerze anzünden ...
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
icon   icon   icon   icon  
icon   icon   icon   icon  
icon   icon   icon   icon  
icon   icon   icon   icon  
icon   icon   icon   icon
icon   icon   icon  
 
Kommentar:

Bitte achten Sie auch auf das Copyright ihres Eintrags.
Wir wurden in letzter Zeit des öfteren hingewiesen, einen Eintrag zu löschen!!!

 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 

icon  Eintrag Nr. 3314 von Mama und Papa  vom 14.09.2018 um 13:25 Uhr icon

Ich liebe DICH
so hoch
so tief
so weit
wie nie zuvor
ein Vogel geflogen...
ein Stein gereist....

ich liebe DICH
wie keine Seele je zuvor
zu lieben vermochte....
(Petra Franziska Killinger)

icon  Eintrag Nr. 3313 von Mama und Papa  vom 14.09.2018 um 13:24 Uhr icon

Eine Nachricht von Dir

Hab keine Angst.
Höre mir zu.
Ich will nicht gehen,
Mein Leben bist Du.
Doch werd ich gerufen
für´s Leben im Licht.
Ich geh nur voran,
Ich verlasse dich nicht.
( Regina Thaeder )

icon  Eintrag Nr. 3312 von Mama und Papa  vom 12.09.2018 um 09:26 Uhr icon

Zeit ist vergänglich - unvergänglich bleiben nur Erinnerungen.

Reinhard Fondermann

icon  Eintrag Nr. 3311 von Mama und Papa  vom 11.09.2018 um 08:42 Uhr icon

Manchmal bricht mitten am Tag
wie ein Lichtstrahl aus einer Wolke
ein kleines Glück herein.

Dann halte ich still,
damit sich der Augenblick
in meine Seele schreibt
und ich ihn in mir trage:
eine Grußkarte,
die unverhofft vom Himmel fiel.
(Tina Willms)

icon  Eintrag Nr. 3310 von Mama und Papa  vom 11.09.2018 um 08:41 Uhr icon

Halte mich,
wenn sich meine Hoffnungen zerstreuen
und meine Träume verflüchtigen.

Halte mich,
wenn mich die Trauer überschwemmt
und ich zu zerbrechen drohe.

Halte mich,
bis ich wieder Halt finde in mir selbst.

© Christa Spilling-Nöker

icon  Eintrag Nr. 3309 von Mama und Papa  vom 11.09.2018 um 08:40 Uhr icon

Ich werde dich Wiedersehen...
Dieses Versprechen darf ich
jeden Tag in meinem Herzen bewegen !
(Petra Franziska Killinger)

icon  Eintrag Nr. 3308 von Mama und Papa  vom 10.09.2018 um 16:37 Uhr icon

Irgendwann werde ich
mich dem Himmel
zuwenden,
meine Augen schließen und wissen,
ich habe alles getan, um dir
zu begegnen....
und nun bin ich DA....
(Petra Franziska Killinger)

icon  Eintrag Nr. 3307 von Mama und Papa  vom 10.09.2018 um 16:36 Uhr icon

Immer wieder Gedanken,
glasklar und wiederum trüb.
Gedanken, die kommen und gehen.
Kreisende Gedanken.
Fliegende Gedanken.
Ruhende Gedanken.
Traurige Gedanken
und schöne Gedanken,
einander abwechselnd.

Immer wieder Gedanken.
Gedanken an dich.

(ღ Petra Franziska Killinger)

icon  Eintrag Nr. 3306 von Mama und Papa  vom 10.09.2018 um 16:35 Uhr icon

Unsere Trauer ist unermässlich.
Dein Lachen unvergesslich .
Können es noch gar nicht fassen
hast uns allein zurückgelassen.
Der Tod hat dich uns weggerissen
ewig werden wir dich vermissen.
Könnens mit Worten nicht beschreiben
warum konntest du nicht bleiben.
Was machen wir hier ohne dich
lieben dich doch inniglich.
Möchten dich so gerne wiedersehen
würden am liebsten mit dir gehen...

icon  Eintrag Nr. 3305 von Mama und Papa  vom 09.09.2018 um 13:37 Uhr icon

„Niemals geht man so ganz,
irgendwas von mir bleibt hier,
es hat seinen Platz immer bei dir.“

Trude Herr

Domains Domain Registrierung Webdesign Auktionssoftware