Gästebuch von Jens & Marcel
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
 

Kommentar:

 

Geben Sie bitte die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 

Eintrag Nr. 113 von Ramona  vom 29.06.2014 um 16:03 Uhr icon

Manchmal, wenn ich unter freiem Himmel träume, dann stehle ich mit meinen Fingern alle Farben des Regenbogens und male mit ihnen Dein Bild in meine Gedanken...

Merci,viele liebe Grüsse zum Himmel

Eintrag Nr. 112 von Stiller  vom 26.06.2014 um 17:00 Uhr icon

________________$$s$$$§$$$$
________________§$§§§sss_§$$$
______________$§$$$$$$$s$$$_§$$
______________$§$s$§$$§$$$$$$_$
____$$$$$_____$$$$ss$§$$$__O_§$$
§§$$§§§§§§§§$$$_$§_$$$_O__s__§$§
$§__$$$§§§§§$$$$$§§$$$_____$$_$
_$$___§§§$§$$_$$§$$_$_____$$$$$$
__§$§__$¢§$___$$$$§$$$____$$$_$$§$
____$$$_$$§$$$§______$$§$$§$__$__§$
_____$$_§__§$__________$$___$§____$$
______$$$§§§____________$___§§____$$
________$§______$$$____$$____$$__$$
_______$_______$$$______$_____§$_§
___$§$$$__$§$$$$$§§§$$§_$______$$$$$$$
_$$$§$$___§$__________§$$_______$$__$$0$
_$$__$$___________$___§$$$§$____$$____$$
$$____$$©g.$§§§§$$§§$$§§§$$$$$§$$______$$
$$_____$§§§§§$______$$_______$§________$$
_$$§$$____$____$$$$$§_________$§_____§$§
_§$$$§___$$______$$___$$______§$____$$$$
$$_______$$$___$$$_____$$_____$$_______$
$$________§$$$$$$_______$$$$$$$________$
_$$§____§$§_______________$§__$_______$$
__$$$$$$$$________$$__________$$§§§$$$$
_________$$$§§§$$$$$________§$$_§$$$§
___________$$$$§$__§$§$$§§$$$
Gruss

Eintrag Nr. 111 von Ramona  vom 26.06.2014 um 16:39 Uhr icon

Hallo!
Heute erzhle ich euch eine schne Geschichte

Das perfekte Herz

Eines Tages stand ein junger Mann mitten in der Stadt und erklrte, dass er das schnste Herz im ganzen Tal habe. Eine groe Menschenmenge versammelte sich, und sie alle bewunderten sein Herz, denn es war perfekt. Es gab keinen Fleck oder Fehler in ihm. Ja, sie alle gaben ihm Recht, es war wirklich das schnste Herz, was sie je gesehen hatten. Der junge Mann war sehr stolz und prahlte noch lauter ber sein schnes Herz.

Pltzlich tauchte ein alter Mann vor der Menge auf und sagte: "Nun, Dein Herz ist nicht mal annhernd so schn, wie meines." Die Menschenmenge und der junge Mann schauten das Herz des alten Mannes an.

Es schlug krftig, aber es war voller Narben, es hatte Stellen, wo Stcke entfernt und durch andere ersetzt worden waren. Aber sie passten nicht richtig, und es gab einige ausgefranste Ecken.....genauer... an einigen Stellen waren tiefe Furchen, wo ganze Teile fehlten.
Die Leute starrten ihn an. Wie kann er behaupten, sein Herz sei schner, dachten sie? Der junge Mann schaute auf des alten Mannes Herz, sah dessen Zustand und lachte: "Du musst scherzen", sagte er, "Dein Herz mit meinem zu vergleichen. Meines ist perfekt und Deines ist ein Durcheinander aus Narben und Trnen."

"Ja", sagte der alte Mann, "Deines sieht perfekt aus, aber ich wrde niemals mit Dir tauschen. Jede Narbe steht fr einen Menschen, dem ich meine Liebe gegeben habe. Ich reie ein Stck meines Herzens heraus und reiche es ihnen, und oft geben sie mir ein Stck ihres Herzens, das in die leere Stelle meines Herzens passt. Aber weil die Stcke nicht genau sind, habe ich einige rauhe Kanten, die ich sehr schtze, denn sie erinnern mich an die Liebe, die wir teilten. Manchmal habe ich auch ein Stck meines Herzens gegeben, ohne dass mir der andere ein Stck seines Herzens zurckgegeben hat. Das sind die leeren Furchen. Liebe geben heit manchmal auch ein Risiko einzugehen.

Auch wenn diese Furchen schmerzhaft sind, bleiben sie offen und auch sie erinnern mich an die Liebe, die ich fr diese Menschen empfinde und ich hoffe, dass sie eines Tages zurckkehren und den Platz ausfllen werden. Erkennst du jetzt, was wahre Schnheit ist?"

Der junge Mann stand still da und Trnen rannen ber seine Wangen. Er ging auf den alten Mann zu, griff nach seinem perfekten jungen und schnen Herzen und riss ein Stck heraus. Er bot es dem alten Mann mit zitternden Hnden an. Der alte Mann nahm das Angebot an, setzte es in sein Herz. Er nahm dann ein Stck seines alten vernarbten Herzens und fllte damit die Wunde des jungen Mannes Herzen. Es passte nicht perfekt, da es einige ausgefranste Rnder hatte. Der junge Mann sah sein Herz an, nicht mehr perfekt, aber schner als je zuvor, denn er sprte die Liebe des alten Mannes in sein Herz flieen. Sie umarmten sich und gingen weg, Seite an Seite.

Narben auf dem Krper bedeuten, dass man gelebt hat....
Narben auf der Seele bedeuten, dass man geliebt hat....

Merci,viele liebe Grsse
Ramona

Eintrag Nr. 110 von Stiller  vom 25.06.2014 um 17:13 Uhr icon

_________________$$$$$$$$$$§$$
______________$$$§_§§$$§§$$§$$$$
_____________$$_$__§_$$$§§$§$$§$$
_______$$___$$_§$_§§_$$§_$§_§$_$$$
_____$$§§$__$_$$$_$§§$§$§$$_$$_§$$
____$$___§$_$§§_$$$$$$$$$§§____$$§
___§$_____$§§§$§_$$$§$$$_______$$$_____$$
___$__$$$_$$§_$§§$_$$$_____$$_§§_______$$
__$__$$_$$_$$__$$$$$_______§$_§_______§$$§
__$_§$_$$$_$$§_$$§___________$_____$$$$__$$$
_$__$_$$_$__§$$$_$___$_____$$$______$$____$$
§$__$§$§_$$___$$_§$§_$§___$$_________$$__$$
$§_$_$$__$$§_$$___$$$$$$§$§__________$$__$$
$__$_$$__$_$_$$_$$§$__$0$____________$$$$$$
$__$_§$_§$_$§$$_$$$_$__$§$_________§$$$$_$$
$__$§§$_$§_$$§$_§$$§_$__$_$$______§$$_$$$$$§
$§_$§_$s$$_$$§$_§$$$__$§$_§$$_____$$__§___$§
_$§$§_$_$$_$§_§$_$§____$$$__$$§$$$$__§§§$$§
__$$__$_§$§$_$_$_§$______$$§$$$$$$__$$§§§
___$_$_§_$$$_$_$§_§________$§____§§$§
___$_$_$_$_$$$$_§________________§$§
___§§$_$_$_§©g.§_________________§$§
____$¢$_$§§_$$_$§________________§$
_____§$§$§$_$$__$$_______________§$§
_______§$$$§_$___$$_______________$§
__________$$_$§___§$$_____________$§
____________$_$§____§$$§§_________$§
_____________$$$_______$$$$$$§§§§§$§
____________§$______________$$§§§§
____________§$______________$$
____________$$______________§$
____________$$_______________$
Gruss

Eintrag Nr. 109 von Ramona  vom 25.06.2014 um 17:07 Uhr icon

Die Liebe zählt

Wenn alles zerbricht,
die Freude, unsere Träume,
das gemeinsame Leben...
Dann zählt das,
was wirklich wichtig war:
Die Liebe, die wir
einander schenkten.

Das Glück, das wir durch
die Menschen erfahren durften,
die wir liebten, macht den wahren
Reichtum unseres Lebens aus.
Mercy,liebe Grüsse
Ramona

Eintrag Nr. 108 von Jenny.N  vom 25.06.2014 um 15:38 Uhr icon

liebe familie von jens und marcel

ich habe mir eine stunde die wunderbaren seiten ihrer söhne angeschaut ich finde diese seiten sind wunderschön geworden bis auf das video roses es jagte mir erstmal angst ein wenn ihre bilder im Strudel veschwinden aber irgendwie sind sie dann zum ablachen komisch wie in einem comicfilm
verzehrt und albern.ich möchte ihnen nicht zu nahe treten vielleicht fällt ihnen das nicht so auf in all ihrer liebe und trauer für ihre kinder
verzeihen sie mir bitte das ich den drang habe es ihnen mitzuteilen
wirklich sehen sie es auch einmal wie andere dieses sehen könnten
ich würde dieses video schnell ändern
nichts für ungut bitte löschen sie diesen text
lg,jenny mit robby immer dabei!

 

Kommentar von admin:

So einen Blödsinn haben wir schon lange nicht mehr gelesen. Das sind verschiedene Übergänge in diesem Video. Und das ist nicht zum ablachen komisch wie in einem Comic.

Eintrag Nr. 107 von Iris  vom 24.06.2014 um 17:04 Uhr icon

Im Land der blauen Meere
spazier ich ganz allein,
am großen - weißen Sandstrand
und fühl mich winzig klein.


Am Himmel ziehen die Wolken
im hellen Sonnenlicht,
die Welle leise singend
am Strand sich rauschend bricht.


Aus endlos Weiter Ferne
hör ich der Geigen Klang,
sie spielt das Lied der Liebe
das ich einst für Dich sang.


Schon spür ich heiße Tränen
sie rinnen in den Sand,
als plötzlich warme Strahlen
ergreifen meine Hand.


Es wispert eine Stimme
ganz leise neben mir,
schau einmal Deine Spuren
aus zwei da wurden vier.


Auch wenn der Wind die Spuren
im Sande sanft verweht,
ich bin Dein kleiner Engel
der immer mit Dir geht.

Liebe Familie,
durch Zufall, bin ich auf die HP von euch gekommen, wollte einen lieben Gruß und einige Sonnenstrahlen aus Bayern da lassen.
Ihre Geschichte ist Traurig, eigendlich fehlen einem die Worte für so viel Elend.
Aber das Leben geht weiter die Uhr bleibt nicht stehn,und wenn wir endlich kaputt sind werden wir unsere Kinder wiedersehen.
Gruß Iirs

Eintrag Nr. 106 von Carola  vom 24.06.2014 um 16:18 Uhr icon

Brief aus dem Regenbogenland

Meine liebe Eltern,
ich habe es hier so gut.Ich fhle nur Liebe, nur Spass,
das Lernen hier ist toll, ich werde so oft liebevoll
in den Arm genommen. Da gibt es so einen lteren Engel,
zu dem gehen unsere Ersatzmtter (das sind auch Engel) oft mit uns.
Alle sagen nur der Mrchenengel, ich weiss seinen Namen nicht.
Liebe Eltern stellt Euch vor, dann sitzen alle im Gras um unseren
Mrchenerzhler herum. Die Kleinen auf dem Scho ihres Engels,
die greren setzen sich oft in einer gemeinsamen Gruppe und ihre Engel
sitzen hinter ihnen. Dann ist pltzlich eine wundervolle Melodie in der Luft.
Das Gras, die Blumen, die Bsche und auch die Bume haben ihren Erkennungston.
Ja sogar unsere Seelen haben ihren Ton. Das liebe Eltern klingt zusammen so
schn,
so tolle Musik hast du auf der Erde noch nicht gehrt. Dann wird diese Melodie immer
leiser und ist fast weg, da beginnt der Engel Mrchen zu erzhlen. Wir haben nie
Langeweile.
Oft bekommen wir Besuch von den Tieren, sie sind so lieb zu uns, wir spielen mit
ihnen Verstecken.
Uns geht es richtig gut und die ganzen Erdenfeiertage nutzen wir nur um an Euch
da unten
besonders lange zu denken und durch kleine Wolkenritze drfen wir Euch oft
beobachten.

Ach liebe Eltern ich freue mich immer so auf den Tag wo wir schauen, da ist immer
so viel mehr
Liebe in mir und wenn ich dann schaue dann bin ich oft traurig, ich sehe Euch
weinen.


Bitte liebe Eltern selbst wenn Ihr wirklich vergesst wie ich roch,
selbst wenn Ihr nicht mehr wisst wie mein Haar und Haut sich anfhlte.
Ich bin mir vllig sicher Du wirst mich nie vergessen. Denn da
sind meine Bilder und die Kerzen, die du so oft anzndest. Ich liebe
Euch auch und ich bin mir sicher wir sehen uns wieder.

Ganz, ganz sicher sehen wir uns wieder.
Du grt bitte alle
die mich geliebt haben und noch lieben.
Du darfst an mich denken, du darfst auch mit
meinem Bild reden als sei ich bei Dir. Aber bitte weinet nicht so
viel, jede Trne die Ihr weint

macht mich traurig und hintert mich an dem Weg zu Gott, an dem weg ins Licht.
Wir sehen und fhlen uns bestimmt.
In ganz viel Liebe, dein Kind
(verfasser unbekannt)

liebe grsse carola mit benni im herzen

Eintrag Nr. 105 von Stiller  vom 24.06.2014 um 14:31 Uhr icon

_________________________§§§§§§§§
_________________________§§§§§§§§
_______________________§§§§§§§§§§§§
______________________§§§§§§§§§§§§§§
_______________________§§§§§§§§§§§§
________________________§§§§§§§§§§
________________________§§§§§§§§§§
_______________________$$$§§§§§§§§
_____________________$$$__$§§§§§§§
_____________________$__$__$§§§§§§
________§§§_________$$___$__$§§§§§
_______§§§§§_______$$$$__$$__$§§§§____________§§§
______§§§§§§§______$__$$__$__$§§§§___________§§§§§
___§§§§§§§§§§§§§§§§$___$___$__$__$$_________§§§§§§§
_§§§§§§§§§§§§§§§§§§§$__$$__$$__$__$§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
__§§§§§§§§§§§§§§§§§§$___$$__$__$__$§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
___§§§§§§§§§§§§§§§§§§$__$$__$$__$_$§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
______§§§§§§§________$___$$__$_____$$________§§§§§§§
_______§§§§§_________$$__$$__$$$$$___$________§§§§§
________§§§__________$$__$$_______$__$$________§§§
_____________________$$__________$___$$
_____________________$$$_________$___$$
____Was dir auch________$$_________$___$$
____immer begegnet_____$$$________$___$$
____mitten in dieser Welt,__$$$_________$__$$
____es gibt eine Hand,_____$$_________$__$$
____die dich segnet,_______$$___________$$$
____es gibt eine Hand,______$$$__________$$$$
____die dich hält!___________$$$_________$$$$$
__________________________$$$________$$$$$
___________________________$$$_______$$$$$$$$$
____________________________$$$_____$$___$$$$$$
_____________________________$$$____$___$$$$$$$
_____________________________$$$$$$$___$$$$$
_____________________________$$©$$$$$__$$$$
_____________________________$$$$g$$$_$$$$
______________________________$$$$$$__$$$
_______________________________$$$$$_$$$
_______________________________$$$$$_$$
_______________________________$$$$$_$$
______________________________$$$$$$_$
Gruss

Eintrag Nr. 104 von Ramona  vom 24.06.2014 um 14:15 Uhr icon

Habe ich geglaubt
Habe ich jemals geglaubt, Schmerzen und Leid erlitten zu haben,
dann war es nichts im Gegensatz zu dem, was ich jetzt leide.
Habe ich je geglaubt, dass diese Welt ungerecht ist und ich nicht verstehe,
warum Dinge passieren, dann ist mein Unverständnis größer als je zuvor.
Habe ich geglaubt, ich könnte mit meinem Tun und Handeln dich halten,
dann wurde ich eines Besseren belehrt, denn du bist nicht mehr da.
Habe ich geglaubt, jemals traurig gewesen zu sein,
dann ist meine Trauer, was ich fühle, heißer als ein brennender Vulkan.
Habe ich geglaubt, die schönen Dinge des Lebens gesehen zu haben,
weiß ich jetzt, du warst das Schönste in meinem Leben.
Habe ich geglaubt, jemals stark gewesen zu sein,
dann weiß ich jetzt, ich war nur so lange stark, wie du mich gebraucht hast.
Habe ich geglaubt, jemals geliebt zu haben,
dann ist meine Liebe zu dir jetzt am größten,
weil ich dich so sehr vermisse.

Ich habe an dich geglaubt, mein Kind.

Merci,liebe Grüsse

Ramona

DomaincheckDomain RegistrierungDomain registrierenonline Auktionssoftware